STARTSEITE  |  NEWS  |  PROFIL  |  PROJEKTE  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  INTERN  |  

 
           
 

Begegnungen

Ein Wettbewerb und Workshop-Programm zur interkulturellen Auseinandersetzung von Jugendlichen in der Erstausbildung zu den Medien- und IT-Berufen

Im Rahmen des Programms der Bundesregierung “Xenos- Leben und Arbeiten in Vielfalt” führte das institut für neue medien Rostock das zweijährige Projekt „Begegnungen“ durch. Das Projekt umfasste interkulturelle Workshops und Seminare und einen Medienwettbewerb. Ziel war es, die interkulturelle Bildung von Jugendlichen in der Erstausbildung von Medien- und IT-Berufen zu fördern.

Durch die inhaltliche Auseinandersetzung sollte ein besseres Verständnis der Lebenssituation von MigrantInnen entwickelt werden. Gleichzeitig sollten diese Aktivitäten dazu beitragen, die Kultur der MigrantInnen als bereicherndes Potential des Zusammenlebens zu verstehen.

http://www.ifnm.de

pro-kompetenz hat das Projekt begleitet und evaluiert
 
     

©2006 pro-kompetenz