STARTSEITE  |  NEWS  |  PROFIL  |  PROJEKTE  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  INTERN  |  

 
           
 

Unterstützung von Unternehmen bei der Anwendung elektronischer Ausschreibungen

Ein Leonardo-da-Vinci-Pilotprojekt mit Partners aus Bulgarien, Deutschland, Finnland, Griechenland, Irland, Lettland und Ungarn

Laufzeit: Oktober 2006 - September 2007

Kleine und mittlere Unternehmen sehen die Internationalisierung der Märkte oft als Risiko an. Aber auch  für diese Unternehmen führt der grenzüberschreitende Austausch von Produkten und Dienstleistungen zu neuen wirtschaftlichen Chancen.

Das Internet ist ein virtueller Marktplatz. Informationen über Ausschreibungen und Vergabe von Aufträgen aller Branchen sind hier zu finden. Nur wer in der Lage ist, Angebote hier zu platzieren und zu bedienen, hat die Chance, die Begrenztheit des regionalen Marktes zu überwinden.

Große Unternehmen nutzen die Vorteile elektronischer Ausschreibung und Beschaffung bereits, aber nur wenige kleine und mittlere Unternehmen sowie Handwerksbetriebe sind derzeit in der Lage, auf diese Weise die Auftragslage zu verbessern. Es besteht ein großer Informationsbedarf zur Anwendung und Beherrschung dieser Verfahren.

SLET greift exakt diese Situation auf und beleuchtet die Verbreitung  sowie praktische Anwendung elektronischer Ausschreibungsprozesse in sieben europäischen Ländern.

Rechtliche Aspekte, Auffinden und Abrufen elektronischer Ausschreibungsunterlagen, Abgabe elektronischer Angebote – SLET gibt Unternehmen Unterstützung beim Erlangen von Know-how zu diesen Themen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.etender.info

 
     

©2006 pro-kompetenz